Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tanja Leitgeb

Mobil: 0676 9000924


Tanja Leitgeb

Ergotherapeutin, Rota-Therapeutin


"Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich." (Konfuzius)

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Sensomotorische Angebote nach Grundlagen der Sensorischen Integrationstherapie nach EVS
  • Alltagsorientierte Angebote
  • Offene und strukturierte Bewegungs- und Spielangebote
  • Handwerkliche Tätigkeiten
  • Gezielte fein- und graphomotorische Angebote
  • Ergotherapie bei Kindern mit der Diagnose Autismus
  • Elternberatung
  • Rota-Therapie: Diagnostik, Beratung und Therapie
  • Hausbesuche in Innsbruck und Umgebung nach Vereinbarung

 

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2017:
    - Lehrtätigkeit am Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe (AZW) in Innsbruck
    - Beginn des Masterstudienlehrgangs Occupational Therapy (Ergotherapie) und Occupational            Science (Handlungswissenschaften) an der fhg in Innsbruck
  • Seit 2014 selbstständige Tätigkeit in der Praxis Mund-Werk
  • Seit 2014 selbstständige Tätigkeit im Sonderpädagogischen Zentrum in Zirl
  • 2012 Karenz - Geburt meiner Tochter Hanna
  • 2007-2013 sechs Jahre Tätigkeit im Therapie und Förderzentrum „Die Eule“
  • Beruflicher Einstieg im „Sozialen Zentrum St. Josef“ in Mils
  • 2006 Abschluss als diplomierte Ergotherapeutin in Innsbruck

Nebenbei betreue ich auch erwachsene Patienten aus dem neurologischen und orthopädischen Bereich.


 

 Fort - und Weiterbildungen

  •  „WESUK“ – Schulung: Wahrnehmungsprobleme früh wahrnehmen – Screening von Säuglingen und Kleinkindern
  • Seminar „Elternarbeit aktiv gestalten“
  • „Geschickte Hände“, Fortbildung zur Förderung von grapho- und feinmotorischen Fähigkeiten bei Kindern.
  • Grundkurs „Sensorische Integrationstherapie nach EVS“
  • „TEACCH“-Weiterbildungslehrgang (Treatment and Education of Autistic and related Communication handicapped Children)
  • Seminar „CO-OP“ - Der kognitive Ansatz bei Kindern mit Koordinationsstörungen
  • Seminar „Starke Muskeln, wacher Geist“ – Gruppen-Trainingsprogramm
    bei Konzentrationsproblemen und schwachem Haltungshintergrund
  • „Lernbegleitung im Alltag als geführte Interaktion“ nach Hans Sonderegger
  • „NOI“ – Nervenmoblilisation nach David Butler
  • Rota-Therapie®: für Säuglinge, Kleinkinder, Kinder und Erwachsene
    Näheres zur Rota-Therapie® finden Sie unter www.rotatherapie.com

 

Ich freue mich darauf Ihr Kind und Sie kennen zu lernen!