Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gundula Leinfellner

Mobil: 0699 12235653

Gundula Leinfellner

Logopädin, Lebens-, Sozial - und Paarberaterin, Mal- und Gestaltungstherapeutin, Systemaufstellerin, Supervisorin


"Die Einmaligkeit jedes Menschen und seine ihm eigenen Ausdrucksmöglichkeiten zu unterstützen und zu fördern, auf vielen Ebenen, das empfinde ich als meine Aufgabe. Mein Leben, die Erfahrungen mit meiner Familie und alle Zusatzausbildungen fließen mit ein."

 

Arbeitsschwerpunkte in der Logopädie

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Schwierigkeiten beim Redefluß
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Stimmstörungen
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit myofunktionellen Problemen (Offene Mundhaltung, falsche 
    Zungenlage und Unterstützung der kieferorthopädischen Behandlung)
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Auffälligkeiten in der Artikulation
  • Kinder mit Auffälligkeiten in der Sprachentwicklung
  • Menschen mit neurologischen Erkrankungen
  • Menschen mit Behinderung

 

Beruflicher Werdegang als Logopädin

  • seit 1998 Praxis in Ampass
  • seit 1993 Praxisgemeinschaft Mund-Werk in Innsbruck
  • 1983-1993 Schullogopädin an VHS, ASO und SS- Schulen in Innsbruck, Beratungslehrertätigkeit für entwicklungsverzögerte Kinder, Betreuung neurologischer Patienten
  • 1982-1983 Südafrika, Transkei, Arbeit an einer Schule und an Werkstätten von mehrfach Körperbehinderten
  • 1979-1982 Univ. Kinderklinik Innsbruck  Psychodiagnostik
  • 1979 Logopädiediplom  an der Universitätsklinik Innsbruck

 


 

Zusatzqualifikationen

  • 2007- 2008  Systemisch- kunsttherapeutische Supervisionsausbildung, MGT-Seminarinstitut. Graz
  • 2004- 2007  Diplom für Mal- und Gestaltungstherapie, MGT- Seminarinstitut E. Bakowsky, Wien
  • 2001- 2004  Diplom für Lebens- Sozial- und Paarberatung. Zentrum für Ehe- und Familenfragen, IBK
  • 1999-2001   Systemaufstellungsfortbildung im ZIST, Pensberg , DE
  • 1991-1993   Lehramt für ASO und SS Schulen, Päd. Akademie IBK

 

Fort - und Weiterbildungen im logopädischen Bereich

  • Ganzheitliche Wege bei Redeflußstörungen, Dr. Wendlandt
  • Tönendes Sprechen bei Redeflußstörungen, O. Hausdörfer
  • ROPANA- Methode, R. Pauli
  • Holotropes Atmen, Dr. M. Gartner
  • Atem und Stimme, Univ. Prof. B. Schmalz- Rauchbauer
  • Atem und Stimme, S. Barknowitz
  • Integrative Stimmtherapie, E. Haupt
  • Myofunktionelle Therapie, M. Furtenbach
  • Behandlung von Fazialisparesen, K. Pfaller
  • Neurofunktionelle Reorganisation, B. Padovan
  • Wahrnehmungstörungen bei Kindern, H. Sonderegger